Skip to main content

Strips

PrijaBerlin (31) Ficken Achterwehr online Singleanzeigen

Mein Phantasie ist, das ich nach einem Flugzeugabsturtz auf einer tropischen Insel mit 5-6 Männern fest sitze. Ich bin die einzige Frau 🙂 Sonst gigt es nur natur also keine weiteren Menschen. Es ist nicht zu erwarten das man in naher Zukunft gerettet wird. Damit das leben auf der Insel nicht in ein absulutes Chaos fuert, helfe ich ALLEN Männern auf der INSEL
wenigstens ihren Sexuellem stress ab zu bauen. 🙂

Nachricht senden

Mini-Luxuspacket (28) Ficken Achterwehr online Singleanzeigen

Beim Sex stehe Ich drauf hart rangenommen zu werden.. Haare ziehen und ein paar böse Wörter wären auch nicht schlecht!
Blümchensex ist überhaupt nichts für mich *grins* sorry..
Ich liebe es einen Mann mit meinem Mund zu verwöhnen und danach seinen feuchten, dicken Schwanz durchzureiten!
Von Hinten in die Pussy gefickt zu werden und es mir selbst an meinem Kitzler zu besorgen..
Ich steh drauf beobachtet zu werden…egal ob vor der Cam, in meinen Clips oder auch real mein Nachbar.. es törnt mich einfach an, wenn sich jemand an mir aufgeilt und genau dass will Ich hier auch noch mehr ausleben! 🙂
Meine dominante Seite lebe Ich in vollen Zügen aus.
Egal ob Real, vor der Cam, am Telefon oder Privat 😉
Ich bin halt eine kleine Drecksau 😀 frag mich doch einfach selbst Baby

Nachricht senden

Julia-Gold (32) Ficken Achterwehr online Singleanzeigen

Sex Fantasie – Der Unbekannte
meinen Wohungsschlüssel verstecke ich für den Unbekannten unter meiner Fussmatte…,damit er um 22 Uhr zu mir kommen kann….
ich mache mich frisch, rasiere mich noch einmal wobei ich nur einen kleinen Streifen auslasse, creme meinen Körper mit dieser nach Mandel riechender Shea Butter Creme ein und lege mein Lieblingsparfum auf.
Ich schüttel mein Bett auf, lege auf meinen Nachttisch noch ein paar Kondome und einige meiner Lieblingsspielzeugen hin. Schliesse nun meine Vorhänge, so dass kein einziger Lichtstrahl mehr in dein Zimmer gelangt!
Schließlich es ist kurz vor 22 Uhr , nackt lege ich mich auf mein mit Satin bezogenes Bett nd warte auf ihn….
Das kribbeln im Bauch wird immer intensiver, die nervosität steigert sich..mein Herz rast…, so intensiv habe ich es nich nie gespürt.
Dann endlich es ist 22 Uhr..es klingelt zweimal, der Schlüssel gleitet durch das Schloss.
Jemand betritt meine Wohnung……..
Fortsetzung folgt;-)

Nachricht senden